Archive for January, 2009

18th January
2009
written by

Nichts. Eben dass ist das Problem. Ich habe mit meinem Blog begonnen und es wollte nicht so recht. Vielleicht habe ich zu einem schlechten Zeitpunkt begonnen, vielleicht hat es andere Gründe. Ich weiß es im Moment noch nicht. Ich weiß aber, dass ich einen zweiten Versuch starten möchte.

Beim www.impierium.de Blog habe ich mich gerade frisch in die WordPress Welt gewagt und hatte keinerlei Vorkenntnisse. Ich hab mir ein, für mich ansprechendes, Design ausgesucht und den Blog gestartet. Mit eher kläglichem Erfolg in technischen Aspekten (die Kommentarfunktion funktioniert nicht), sowie in schriftstellerischen Aspketen (Meine jetztige Situation brachte keinerlei schreibenswerte Ideen oder Ereignisse).

Im Moment arbeite ich gerade an einem neu gestarteten Projekt, welches ihr unter der URL  www.zeltlager-baierz.de findet. Der Blog soll die Arbeiten des Zeltlagers Baierz des KJG St. Nikolaus Friedrichshafen für alle Interessierten zugänglich machen.

Bei diesem Projekt habe ich mehr Zeit mich in die WordPress Materie einzarbeiten und kann mittlerweile viele Funktionalitäten und Designaspekte verändern und den geforderten Anforderungen anpassen. Somit hätte ich schonmal die technischen Probleme aus dem Vorgängerblog beseitigt. Durch die über ein ganzes Jahr verteilten Zeltlager Aktivitäten habe ich auch genug Material zum Schreiben von Blogeinträgen. Zusätzlich lassen sich unzählige Bilder sowie Informationen veröffentlichen. Wenn ich bei diesem Überangebot an Blogeinträgen noch eigene Texte verfassen möchte, kann ich das ebenfalls tun. Somit ist das zweite, das schriftstellerische Problem, des Vorgängerprojektes ebenfalls beseitigt.

Das www.zeltlager-baierz.de Projekt wird mich, glaube ich zumindest, in nächster Zeit intensiv in Anspruch nehmen. Ist dann der Zeitpunkt gekommen, dass es sich, durch die tatkräftige Hilfe der anderen Zeltlagermitarbeiter, selbst Tragen kann, werde ich einen erneuten Versuch mit dem  www.impierium.de Blog starten.

Bis zum zweiten Versuch,

Tommek.

Tags: ,